Ja­na Haas
Im Ge­spräch mit Mi­cha­el Gör­den
Der See­len­plan

Wie wir un­se­re Be­stim­mung ent­de­cken und da­nach han­deln.

Un­se­re See­le hat sich für ei­ne be­stimm­te Er­fah­rung ent­schie­den, be­vor sie sich in die­ser Welt ver­kör­per­licht hat. Wie kön­nen wir zu die­sem See­len­plan zu­rück­fin­den und wel­che Ver­bin­dung be­steht zwi­schem un­se­rem Be­wusst­sein und den geis­ti­gen Sphä­ren? Ja­na be­rich­tet von ih­ren ei­ge­nen Er­fah­run­gen und regt da­zu an, wie man sich selbst auf die­se Be­stim­mung be­sin­nen kann. Un­ser Schick­sal ha­ben wir uns nicht aus­ge­sucht, es be­geg­net uns in die­ser Welt und stellt uns manch­mal vor schwe­re Her­aus­for­de­run­gen. Doch un­ser See­len­plan be­inhal­tet den für uns rich­ti­gen in­di­vi­du­el­len Weg zur Be­wäl­ti­gung die­ser Her­aus­for­de­run­gen...

Ja­nas neu­es­tes Buch Der See­len­plan - Was un­ser Schick­sal be­stimmt ist im Tri­ni­ty Ver­lag er­schie­nen.